Mantrailing was ist das und wer kann das - Die Schnüffelwerkstatt

Mantrailing was ist das und wer kann das - Die Schnüffelwerkstatt

Direkt zum Seiteninhalt
Facebook
Interner Bereich




Mantrailing
Was ist Mantrailing?
Mantrailing ist die Suche nach einer bestimmten Person anhand ihres Individualgeruchs. Dazu bekommt der Hund am Start einen Gegenstand mit dem Geruch der zu suchenden Person als Referenz und verfolgt dann diesen Geruch bis zur gesuchten Person.  
Zeichnung Trailender Hund mit Hundefuehrerin
Kann mein Hund das auch?
Sicher kann Ihr Hund das auch! Oder wie mein Ausbilder immer sagte: „Der Hund braucht zum trailen mindestens 3 Beine und 1 Nasenloch.“  
An dieser Stelle möchte ich aber gleich darauf hinweisen, dass sich definitiv nicht jeder Hund als Rettungshund für den Realeinsatz eignet. Dort geht es um die Verantwortung für ein Menschenleben und dementsprechend hoch sind auch die Anforderungen an Hund und Hundeführer!
Im Bereich Auslastung für den Familienhund kann allerdings jeder Hund diesem faszinierenden Hobby nachgehen und wer mag kann seinen Leistungsstand im Rahmen von Prüfungen mit anderen vergleichen.

Wie ist das Training organisiert?
Bei Die Schnüffelwerkstatt gibt es feste Gruppen, die sich wöchentlich in einem festgelegten Gebiet (z.B. Uchte – Steyerberg – Stolzenau - Petershagen) an wechselnden Orten (Adressen) zum gemeinsamen Training treffen. Eine Gruppe besteht aus 4 – 5 Mensch-Hund-Teams und das Training dauert ca. 2 – 2,5 Stunden pro Gruppe. So haben wir für jedes einzelne Team genügend Zeit für die Suche und die Nachbesprechung. Sollte ein Team in einer Woche am eigentlichen Trainingstag verhindert sein, gibt es nach Absprache oft die Möglichkeit als Gast in einer anderen Gruppe zu trainieren.
Darüber hinaus gibt es zwischendurch immer mal wieder offene Trainingstermine zu denen sich jeder Interessierte anmelden kann. Plätze werden nach Eingang vergeben. Diese Termine sind für diejenigen gedacht, die gerne zwischendurch (z.B. vor einer Prüfung) ein zusätzliches Training machen möchten, aber auch für diejenigen, die z.B. aus beruflichen Gründen nicht an einer festen Gruppe teilnehmen können und daher nur sporadisch bei uns trailen.


Was bedeutet Mantrailing für uns?

Wortwolke in Form einer Hundepfote mit den folgenden Begriffen Vertrauen, Spass, Beziehung, Beschäftigung, Abenteuer, Auslastung, Offen für neues, Beschäftigung, Entspannung, Team, Toleranz, Abschalten vom Alltag
Ihr Interesse ist geweckt?
Dann Kontaktieren Sie uns, und wir schauen in welcher Trailgruppe in Ihrer Nähe ein Platz frei ist.
Zurück zum Seiteninhalt